Motorradvermietung in Los Angeles / USA

Sie planen eine individuelle Motorradtour in den USA mit Start- und Endziel z.B. Los Angeles, San Francisco, Denver, Miami und andere Ziele ? Dann sind sie hier genau richtig: wir bieten Ihnen preislich sehr attraktive Mietmotorräde mit BEST PRICE GARANTIE in Zusammenarbeit mit unseren langjährigen Partnern Eagle Rider und USA on Weels.

Wir sichern Ihnen bei der Beratung, Vorbereitung und Durchführung unsere höchste Aufmerksamkeit zu um Ihnen einen unvergesslichen Motorradurlaub nach Ihren eigenen Vorstellungen zu ermöglichen.

Hochsaison 01.04. – 31.10.2017

MotorradKategorie Tage 3-13 je Tage 14-20 je
Tage 21+
je
Kat.1 98,- 83,- 72,-
Kat 2 101,- 86,- 74,-
Kat 3 104,- 89,- 76,-
Kat 4 120,- 109,- 98,-
Kat 5 123,- 112,- 100,-
Kat 6 127,- 116,- 104,-

Nebensaison 01.11. 2016 – 31.03.2017

MotorradKategorie Tage 3-13 je
Tage 14-20 je
Tage 21+
je
Kat.1 71,- 55,- 55,-
Kat 2 74,- 57,- 57,-
Kat 3 76,- 60,- 60,-
Kat 4 82,- 69,- 69,-
Kat 5 84,- 71,- 71,-
Kat 6 87,- 74,- 74,-

GPS Garmin Zumo Euro 18,- je Mietag

Preise in EURO / je Miettag / je Motorrad

Motorradverstanstaltungen 2017 in den USA

Veranstaltung

Datum

Mindestmiete

Stationen

Daytona Bike Week

10.03.-19.03.2017

3 Tage

MCO, MIA, DAB, FLL, PBI

Sturgis Ralley

07.08.-13.08.2017

3 Tage

DEN, JAC, SLC, BIL, MSP, MSPH, GJT

Biketoberfest

19.10.-22.10.2017

3 Tage

TPA, DAB, JAX, PBI, FLL, MIA, MCO, PNS

Nutzen Sie unsere Motorradvermietung USA für Ihren individuellen Motorradurlaub !

Motorradvermietung in Los Angeles / USA – Leistungen

EINGESCHLOSSENE Leistungen:

– Motorradmiete je gebuchter Kategorie INKL. unbegrenzten Freimeilen
– Basis Haftpflichtversicherung / CDW = Collision Damage Waiver
– Bereitstellungsgebühr
– Satteltaschen bzw. Koffer auf Wusch möglich, bitte bei Buchung angeben.
– Transfer vom Airporthotel zur Übernahmestation (Hotel-Station) ab 7 Miettagen
– Gesetzlich vorgeschriebene US Verkaufssteuer / Sales Tax

Besonderheiten:

– Preise je Miettag (24 h Stunden Regelung)
– Öffnungszeiten f. Übernahme u. Abgabe : Montag bis Sonntag von 09:00 bis 17:00 Uhr

OPTIONALE Kosten / VERSICHERUNGEN

– One-way Gebühren siehe extra Reiter EINWEGMIETEN
– Garmin Zumo GPS 550 Euro 18,- (je Tag)

WIR EMPFEHLEN:

Optionale Zusatzversicherung EVIP 27.- € pro Tag mit „Euro NULL“ Selbstbeteiligung, siehe Reiter Versicherungen

Motorradvermietung in Los Angeles u.a. / USA – Stationen

Station Harley Honda BMW Hauptsaison Nebensaison
High Low
USA (ohne Florida, s.u.)
Chicago, IL 01 Apr – 31 Oct Im Winter zu
Denver, CO 01 Apr – 31 Oct Im Winter zu
El Paso, TX 01 Apr – 31 Oct 01 Nov – 31 Mar
Las Vegas, NV 01 Apr – 31 Oct 01 Nov – 31 Mar
Los Angeles, CA 01 Apr – 31 Oct 01 Nov – 31 Mar
New Orleans, LA 01 Apr – 31 Oct 01 Nov – 31 Mar
San Diego, CA 01 Jan – 31 Dec Keine
San Francisco, CA 01 Apr – 31 Oct 01 Nov – 31 Mar
Seattle, WA 01 Apr – 31 Oct Im Winter zu
FLORIDA
Ft. Lauderdale, FL 01 Apr – 31 Oct 01 Nov – 31 Mar
Miami, FL 01 Apr – 31 Oct 01 Nov – 31 Mar
Orlando, FL 01 Apr – 31 Oct 01 Nov – 31 Mar
CANADA
Vancouver 01 Apr – 31 Oct Im Winter zu

Motorradvermietung 2017 in Los Angeles u.a. / USA – Einwegmiete

EINWEGMIETE / „one-way“ Gebühren

Eine Einwegmiete ist zwischen den genannten US-Stationen auf Anfrage möglich, der Preis ist abhängig von der Entfernung (in Meilen) zwischen den beiden gewünschten Stationen.

Hier die one-way Gebühr je Motorrad in US$ zuzüglich 6,5% Env. Surchcharge und 11% Sales Tax:

Meilen 0- 150 = USD 175,-
Meilen 151- 500 = USD 275,-
Meilen 501- 750 = USD 325,-
Meilen 751-1000 = USD 425,-
Meilen 1001-2500 = USD 595,-
Meilen 2500-plus = USD 795,-

Motorradvermietung in Los Angeles / USA – Versicherung

Im Mietpreis ist eine CDW Haftpflichtversicherung 1. Mio. („Collision Damage Waiver“) mit eingeschlossen, der Mieter zahlt im Schadenfall den vollen Schaden, sowohl bei Beschädigung, als auch bei Vandalismus und Diebstahl!

Ein „Security Deposit“ in Höhe von US$ 1.000 ist per Kreditkarte / Scheck zu hinterlegen. Ausgenommen gilt eine Haftung für Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung oder grob Fahrlässig verursacht werden sowie Glas-, Unterboden- und Reifenschäden.

Um diese hohe Selbstbeteiligung zu reduzieren bieten wir folgende Zusatzversicherungen (optional) an:

Zusatzversicherung VIP („Vacation Interruption Protection“) grundsätzlich zur CDW mit abgeschlossen werden, VIP = € 20,– je Miettag, bitte möglichst immer bei Buchung mit anmelden.

Diese VIP bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Reduzierung der Selbstbeteiligung bei Diebstahl und Beschädigung, der Mieter zahlt hier US$ 2000,- im Schadenfall.
  • Selbsbeteiligung bei Auffahrunfall US$ 1000,-
  • Ist bei technischem Ausfall des Motorrades eine Reparatur innerhalb von 12 Stunden nicht möglich, wird der Tagesmietpreis erstattet.
  • Kaution vor Ort US$ 500,-

ODER die

Zusatzversicherung EVIP („Enhanced Vacation Interruption Protection“), auch VIPplus genannt.

  • Maximale Reduzierung der Selbstbeteiligung bei Diebstahl und Beschädigung, der Mieter zahlt hier US$ 0,- im Schadenfall.
  • Selbsbeteiligung bei Auffahrunfall US$ 500,-
  • Ist bei technischem Ausfall des Motorrades eine Reparatur innerhalb von 12 Stunden nicht möglich, wird der Tagesmietpreis erstattet.
  • Zusätzlich die Erstattung der Kosten für Reifenreparaturen und Abschleppkosten bis US$ 110,-
  • Kaution vor Ort US$ 500,-

ES GILT IMMER: Für sogenannten „negligent damage“, d.h. Schaden verursacht durch Nachlässigkeit (z.B. Umfallen des Motorrades), Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit, Fahren durch verbotene Zonen oder Schäden die durch  off road entstehen, alkoholisiertes Fahren oder unter der Wirkung von Drogen, ist der Mieter in allen Fällen voll haftbar.

 

Ihr Name (benötigt)

E-Mail-Adresse (benötigt)

Ihre Nachricht

Ich freue mich auf Ihre Anfrage zur Motorradvermietung in Los Angeles / USA

Thomas Bergmeier - Bikeworld Travel GmbH
Thomas Bergmeier

Bikeworld Travel GmbH
Marienstraße 10
32756 Detmold
Tel.: 0 52 31 – 58 02 62
Fax: 0 52 31 – 58 02 65

info@bikeworld-travel.de
www.bikeworld-travel.de

Honda Shadow 750
Kategorie 1

Motor: V-Twin
cc: 745
Gänge: 5
Sitzhöhe: 66 cm
Gewicht: 251 kg
Tank: 14 Liter
Zubehör: Windschutz

Suzuki Intruder 800
Kategorie 1

Motor: V-Twin
cc: 815
Gänge: 5
Sitzhöhe: 70 cm
Gewicht: 246 kg
Tank: 15,5 l
Zubehör: Windschutz

Yamaha 950 Tourer
Kategorie 2

Motor: V-Twin
cc: 950
Gänge: 5
Sitzhöhe: 67 cm
Gewicht: 298 kg
Tank: 17 l
Zubehör: Windschutz, Koffer

HD Sportster 1200
Kategorie 3

Motor: V-Twin
cc: 1200
Gänge: 5
Sitzhöhe: 68 cm
Gewicht: 255 kg
Tank:17 l
Zubehör: Windschutz

Yamaha XVS 1300
Kategorie 3

Motor: V-Twin
cc: 1300
Gänge: 5
Sitzhöhe: 72 cm
Gewicht: 283 kg
Tank:19 l
Zubehör: Windschutz, Packtaschen, Sissybar

Honda VTX 1300
Kategorie 3

Motor: V-Twin
cc: 1304
Gänge: 5
Sitzhöhe: 72 cm
Gewicht: 283 kg
Tank:19 l
Zubehör: Windschutz, Packtaschen, Sissybar

Honda Shadow 750
Kategorie 4

Motor: V-Twin
cc: 1854
Gänge: 5
Sitzhöhe: 71 cm
Gewicht: 329 kg
Tank: 17 l
Zubehör: Windschutz, Packtaschen

Honda GW GL 1800
Kategorie 5

Motor: Boxer-6 Zylinder
cc: 1832
Gänge: 5
Sitzhöhe: 74 cm
Gewicht: 405 kg
Tank: 25 l
Zubehör: Windschutz, Koffer

HD Ultra Glide
Kategorie 6

Motor: V-Twin
cc: 1670
Gänge: 6
Sitzhöhe: 73 cm
Gewicht: 370 kg
Tank: 23 l
Zubehör: Windschutz, Koffer

Preisberechnung für die Motorradmiete USA

Preise in Euro pro Miettag (24 h Stunden Regelung), Berechnungsgrundlage ist der aktuelle US Dollar Mietpreis. Natürlich haben Sie auch jederzeit die Möglichkeit bei einem besonders günstigen Kurs den gesamten Reisepreis zu zahlen, Sie erhalten dann auch sofort Ihre Reiseunterlagen.

Alle Preise gelten JE MOTORRAD , US$ Wechselkursangleichungen vorbehalten. Für alle Special Angebote gilt eine sofortige Zahlung bei Bestätigung ODER Anzahlung + aktualisierte Rechnung mit neuem Tageskurs 4 Wochen vor Reiseantritt!